Forscht du noch, oder bloggst du schon?

So, jetzt ist es auch bei mir soweit – Ich werde meine private Familienforschung zusätzlich als Tagebuch – neudeutsch »Blog« – auf GEIGER.zähler starten und somit auch eine zeitliche Dokumentation meiner Ergebnisse rund um die Forschung zu »GEIGER und HEIM im Großraum Stuttgart«, vorrangig aber natürlich die eigene private Ahnenlinie, präsentieren.

Dabei soll es aktuelle Erkenntnisse und Forschungsergebnisse geben, aktuelle Berichte zu neuen Informationen und Quellen, sowie aber auch private Lebensbilder und Geschichten. Und vielleicht ergibt sich ja weitere, neue Kontakte zu anderen ForscherkollegInnen, eventuell mit regem Austausch an Informationen und erfolgreichem Weiterkommen in der eigenen Forschung.

Es soll also ein Zeitdokument über die eigene Vergangenheit entstehen. Aber auch das ein oder andere Kuriose und Amüsantes dürfte mal dabei sein – das Leben ist ja schon ernst genug!