Platzhalter MannÖsterreichischer Maler, Grafiker und Illustrator
* 14.12.1822 in Wien
† 19.10.1905 in Wien

Vita [1,2]

Geiger war Student an der Kunstakademie seiner Heimatstadt. Durch Vermittlung seiner Lehrer wurde er später Schüler des Historienmalers Joseph von Führich.

In zahlreichen historischen und religiösen Themen fand Geiger seine Schwerpunkte und konnte sich damit auch schon früh einen Namen machen. Neben eigenständigen Arbeiten sind hier auch Auftragsarbeiten zu nennen, u. a. die Gestaltung eines Votivaltars im Stephansdom, der große Vorhang des Carltheaters und die künstlerische Gestaltung mehrerer Räume im Palais Kinsky und der Wiener Börse.

Außerdem lieferte Geiger viele Vorlagen (Zeichnungen) für Holzschnitte anderer Künstler.

Werke

Carl Joseph Geiger Der Architect WebCarl Joseph Geiger Madonna with childCarl Joseph Geiger Mozart directing imaginary actorsCarl Joseph Geiger Portrait eines Dichters

Quellen

[1] Wikipedia, Artikel »Carl Joseph Geiger«; http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Joseph_Geiger
[2] Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890

Bildnachweis

[1-4] Medien in der Kategorie »Carl Joseph Geiger«, https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Carl_Joseph_Geiger?uselang=de